Blinddarm und Parkinson

Wissenschaftler haben neue Hinweise gefunden, dass die Parkinson Krankheit im Darm beginnt und nicht im Kopf.

Menschen, die in frühen Jahren den Blinddarm herausbekommen haben, haben demnach ein geringeres Risiko an Parkinson zu erkranken. 

Warum ? Ein Blick auf den operativ entfernten Blinddarm zeigt, dass diese kleine, nutzlose Organ ein Speicher für abnormales Protein ist, ein Protein, dass irgendwie ins Gehirn gelangt.

Die große Überraschung: bei vielen Menschen verbirgt sich tatsächlich das gefährliche Protein im Blinddarm… bei jungen, alten Menschen, Menschen mit einem gesunden Gehirn und Menschen mit Parkinson, so eine vor kurzem im Science Translational Medizine Magazin veröffentlichte Studie.

Die Leiterin der Studie Viviane Labrie betont jedoch: Dies ist kein Grund sich den Bilddarm sofort entfernen zu lassen.

Immerhin gibt es viele Menschen, die den Blinddarm noch haben und nicht erkranken. Und viele Menschen, die den Blinddarm entfernt haben und an Parkinson erkranken.

Welche Rolle spielt der Darm ?

Mediziner und Patienten wissen schon lange, dass es eine Verbindung zwischen dem  Verdauungssystem und Parkinson gibt. Verstopfungen und andere Magen- und Darmprobleme sind oft Vorboten von Patienten, die später Parkinson bekommen.

Die Wissenschaftler der neuveröffentlichten Studie haben versprochen, das Thema weiter zu erforschen.

Seit vielen Jahren haben Wissenschaftler darüber gebrütet, warum es einen Zusammenhang zwischen Darm und Parkinson gibt. Eine Theorie: Die gefährlichen Proteine wandern über die Nervenfasern des Darms über den Vagusnerv in das Gehirn. Das Protein ist giftig für bestimmte Gehirnzellen.

Weiter Studien werden mit Spannung erwartet.

 

Die Ausführungen stammen aus dem Artikel „Appendix Removal is Linked to Lower Risk of Parkinson’s“ von The Asscociated Press Health & Science Department der TheNewYorkTimes, veröffentlicht am 31. Oktober 2018.

 

Reisetagebuch ( aufgenommen in der Nähe von Collingwood, Kanada)

IMG_1058.JPG

2 Gedanken zu “Blinddarm und Parkinson

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s