Kiyomizu-dera – Kyoto

Der Kiyomizu-dera ist eine buddhistische Tempelanlage im Osten der Stadt Kyoto in Japan.

Das Wort Kiyomuzi wird aus den japanischen Worten kiyoi und mizu gebildet und bedeutet „reines Wasser“. Wer aus dem Wasserfall unter dem Haupttempel einen Schluck Wasser trinkt, dem wird Gesundheit, ein langes Leben und Erfolg zugesprochen.

Wunderschön auch die landschaftliche Einbettung der Tempelanlage, vor allem zur Kirschblütenzeit.

DSC_9199.jpg

DSC_9201.jpg

DSC_9381.jpg

DSC_9374.jpg

DSC_9340.jpg

DSC_9405.jpg

DSC_9260.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s