Bordeaux Rotwein

Wem ist das noch nicht passiert: wir sitzen im guten oder sehr guten Restaurant und haben die Weinkarte aufgeschlagen. Ein Bordeaux Rotwein soll es sein. Aber die Karte zeigt uns eine Liste von Flaschen mit Jahrgängen die uns Rätsel aufgeben. Zudem die Preise…warum so teuer, ist der billigere auch gut..? Welcher Wein schmeckt uns und passt auch zum Essen ? Doch lieber den Sommelier fragen (sofern es einen gibt…) ? Oder wir machen es uns einfach und bestellen doch einen schönen Wein aus der Toskana, dem Piemont, gar aus Sizilien, oder eine Fasche aus Rioja, Navarra oder Ribera Del Duero ? WAS MACHEN WIR ? Weiterlesen „Bordeaux Rotwein“

Verdirbt uns die Angst vor schlechtem Essen den Genuss ?

Wenn wir übers Essen sprechen, dann oft mit erhobenem Zeigefinger. Oft geht es darum, was wir besser nicht essen….. Was ist ungesund, schlecht für uns, gefährlich verführerisch und/oder bereuen wir, wenn wir es gegessen haben ?!

Sind die Folgen eines schlechten Gewissens beim oder nach dem Essen schlimmer als jegliche „schlechte“ Mahlzeit ? Weiterlesen „Verdirbt uns die Angst vor schlechtem Essen den Genuss ?“